Soziokulturelle Animation - dabei im Alltag wo's passiert

Unser Angebot richtet sich an Gemeinden, Städte und Regionen sowie an Bauinvestoren, Planungsbüros, Liegenschaftsverwaltungen und Non-Profit-Organisationen.

Bewegungsförderung

  • Projektleitung und Koordination der Planung
  • Bedarfsabklärung und Umsetzungsempfehlungen
  • Klärung der Zuständigkeiten aller Beteiligten, z.B. Entscheidungskompetenzen, Finanzierung
  • Planung und Konzeption von Angeboten und Infrastrukturen mit und für Nutzer*innen
  • Gestaltung der Mitwirkung von Nutzer*innen, z.B. Planungsworkshops, Bautage, Eröffnungsfeste
  • Koordination Bewilligungsverfahren 
  • Sicherheitsberatung zu Infrastrukturen

Siedlungsanimation

  • Projektleitung und -koordination
  • Durchführung von Situationsanalysen zur Strategieentwicklung
  • Gestaltung von Anlässen für und mit Bewohner*innen, z.B. Neuzuzügeranlässe, Workshops, Siedlungsfeste
  • Begleitung und Unterstützung von Bewohner*innen-Arbeitsgruppen bei der Umsetzung ihrer Projekte
  • Beratung bei Planung und Einrichtung von gemeinschaftlich genutzten Räumen
  • Gestaltung interner und externer Kommunikation

Zwischennutzung

  • Projektleitung und -koordination
  • Erarbeitung Nutzungskonzept sowie Strukturaufbau, z.B. Mietverträge und -reglemente, Homepage
  • Gestaltung der Mitwirkung von Nutzer*innen, z.B. World Café, Open Space, Workshops
  • Verwaltung der Liegenschaft, d.h. Ansprechperson Nutzer*innen, Unterhalt, Konfliktmanagement etc.
  • Planung und Organisation von internen und auch öffentlichen Anlässen mit den Nutzer*innen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wie wir arbeiten

Partizipation

Betroffene Personen und Fachstellen werden befähigt sich an der Gestaltung zu beteiligen. Früh klären wir, welcher Grad an Mitwirkung erreicht werden kann und von unseren Auftraggebenden gewünscht wird. Wir halten unsere Mitwirkungsversprechen ein.

Kooperation und Vernetzung

Vernetztes und kooperatives Arbeiten wird den Ansprüchen unserer komplexen Welt gerecht. Ressourcen werden gebündelt und schonend eingesetzt. Der Konsens ist unser Ziel und sein Mehrwert wird für alle sichtbar.

Transdisziplinarität

Das Zusammenarbeiten von Fachleuten aus verschiedenen Arbeitsgebieten führt zu tragfähigen Lösungen. Wir leisten die „Übersetzungsarbeit“ und moderieren den Dialog zwischen allen Beteiligten. Unser Rollenbewusstsein stärkt dabei auch unsere Partner*innen.

Lernen

Pioniervorhaben erfordern die Bereitschaft aller Involvierten sich auf einen Lernprozess einzulassen. Wir pflegen eine Fehlerkultur, bei der der Erkenntnisgewinn im Vordergrund steht. Damit erlangen wir eine gemeinsamen Haltung, welche ein Projekt prägt und langfristig wirkt.

Close Menu